Stark Suppe mit Kokosmilch

Wir waren in der Küche – oder besser gesagt, unser Fotograf hat gerade neue Bilder für uns in der Küche gemacht.

Das Ergebnis war ein ganz neues Rezept, aus dem Sie lieber versuchen würden. Wir sind gespannt, was Sie von der Suppe halten, also geben Sie uns endlich Feedback dazu.

Wir sind Fans sowieso, und wir hoffen, dass Sie ebenso mit unser leicht kräftigen Suppe aus Kokosmilch glücklich würden.

viel Vergnügen!

/ Sonja & Martin

Zutaten für stark Suppe mit Kokosmilch:

Rüstzeit: 15 Minuten

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 35 Minuten

Für 2 Personen

Suppe

  • 3 EL. Løg
  • 1 große Knolle frischer Ingwer
  • 2 TL. Hakket hvidløg
  • 1 große Dose Kokosmilch
  • 1-2 dl. Gehackte Tomaten – möglicherweise Konserven
  • 1 TL. Spidskommen
  • 1 TL. Paprika
  • ½ TL. Gurkemeje
  • 1/4 TL. Chili – Die Suppe ist auch ein wenig stark ohne Chili, also fügen Sie es mit Geschmack und Bedürfnisse hinzu.
  • Gemüsebrühe
  • Saft von ½ Zitrone
  • ein bisschen Salz
  • 2 EL. Getrokneten Persille 

So geht die Zubereitung

Zuerst nehmen Sie Zwiebeln und lassen sie in etwas Wasser einweichen, bevor Sie die Zwiebel im Öl braten. Dann hacken Sie Ingwer, wenn Sie frischen Ingwer haben oder Sie nehmen 1 El. von unserem gemahlenen Ingwer und kommen sie mit Knoblauch in die Pfanne und lassen Sie es 1 Minute braten.

Fügen Sie dann Kokosmilch und Tomate hinzu, bevor Sie mit den Gewürzen abschmecken. Dann den Zitronensaft dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen.

Fügen Sie etwas grüne Füllung hinzu und lassen Sie es mit kochen.

Kurz vor dem Servieren kommen Sie unserer gehackten Petersilie herein, bevor Sie die Suppe schließlich umrühren.

 

Idee zum Füllen:

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Rote Paprikaschote
  • Koriander
  • Erdnüsse
  • Nudeln